Bei der Managers Convention 2019 stehen bei PFEIFER die Kunden im Mittelpunkt.

Die Kunden im Zentrum – PFEIFER-Manager entwickeln kundenorientierte Strategie weiter

Mehr als 120 PFEIFER-Manager treffen sich vom 8. bis 10. Juli in Ulm zu einer dreitägigen Klausurtagung. Zu dieser Managers Convention reisen das Top-Management der Unternehmensgruppe sowie Führungskräfte aus 19 Ländern nach Ulm. Das Ziel der Veranstaltung ist es, moderne Kundenanforderungen besser zu verstehen und methodisch in die globale Zukunftsstrategie zu integrieren.

Für die Kunden

„Wir wollen unseren Kunden in Zukunft weltweit nicht nur qualitativ hochwertige Produkte liefern und anwendungsorientiertes Know-how zur Verfügung stellen, sondern ihnen das gesamte PFEIFER-Leistungspaket bieten, das sie benötigen“, sagt Inhaber und CEO Gerhard Pfeifer. „Deshalb nehmen wir uns die Zeit, unser Bewusstsein für die Kundenbedürfnisse weiter zu schärfen.“

Workshops und Erfahrungsaustausch

Einfache Bestellprozesse, flexible Lieferketten, schnelle Verfügbarkeiten, innovative Servicepakete – die Bandbreite der Anforderungen ist groß. In methodisch geführten Workshops tauschen die Führungskräfte und internationalen Vertreter aus Vertrieb, Kundenbetreuung und strategischen Abteilungen ihre Erfahrungen aus, erarbeiten Verbesserungspotenziale und entwickeln die Strategie für eine optimale Customer Experience weiter.

Cookie- und Datenschutzhinweise

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK