Das Isostop-5000-EV-Schutzystem von PFEIFER ISOFER wird im italienischen Trento mit Hilfe eines 16-Tonnen-Beton-Prüfkörpers getestet.

Das Isostop-5000-EV-Schutzystem von PFEIFER ISOFER wird im italienischen Trento mit Hilfe eines 16-Tonnen-Beton-Prüfkörpers getestet.

Messungen in Steinschlag-Schutzsystemen von PFEIFER ISOFER

Die PFEIFER ISOFER AG ist auf Schutzverbauungen gegen Steinschlag, Murgang und Lawinen-Prävention spezialisiert. Die Schutzsysteme des Schweizer Unternehmens bestehen aus leistungsfähigen Netzen und speziellen Bremselementen.

Die Produkte von PFEIFER ISOFER werden gemäß den EU-Richtlinien für Steinschlag-Schutzbarrieren zertifiziert. Bei den  aufwendigen Testverfahren setzt das Unternehmen auf moderne Messtechnik. Der Einsatz von kabellosen Datenloggern ermöglicht dabei nicht nur genauere Ergebnisse bei der Kraftmessung sondern spart auch Zeit und Geld. Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf elektroniknet.de. Weitere Informationen zu den Schutzsystemen von PFEIFER ISOFER finden Sie hier.

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseite setzt Cookies ein, um unsere Dienste für Sie bereitzustellen. Ebenfalls werden Cookies von Drittanbietern verwendet.
Durch Ihre Zustimmung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit auf unsere Datenschutz-Seite ändern.

Erforderliche Cookies

Erforderliche Cookies sind für die grundlegenden Funktionen der Website zwingend notwendig. Ohne diese Cookies, können Sie unsere Website leider nicht nutzen.
Diese Cookies werden bei Nutzung der Website immer gesetzt. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst oder gespeichert.

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Webseite-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können.
Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst oder gespeichert.

Mehr zum Datenschutz